Sonntag, 10.01.

Predigt 
“LOT: EIN MANN, DER NICHT
GLÜCKLICH WERDEN KONNTE“

div. Bibelstellen
von Alexander Strunk

Sonntag, 03.01.

Predigt 
“EINE GESCHICHTE VON ZWEI BERGEN“
Obadja 1,17-21
von Wolfgang Runkel

31. Dezember 2020

Andacht zum Jahreswechsel 2020-2021
>> Hier klicken <<
von Jens Klein

Sonntag, 27.12.

Predigt 
“GOTT SEI DANK FÜR
DEN HEILIGEN GEIST”
(Wachsen 5/5)

von Friedrich Tröps

24. Dezember 2020

CGA-Weihnachtsvideo
>> Hier klicken <<

Wir wünschen allen Besuchern der Website
gesegnete Weihnachtstage und 
ein gutes Jahr 2021!

Sonntag, 20.12.

Predigt 
“DEN BRUDER LIEBEN”
1. Johannes 3,11-16

von Christoph Tröps

Sonntag, 13.12.

Predigt 
“WIE DU GETAN HAST,
WIRD DIR GETAN WERDEN“

Obadja 1,10-16
von Wolfgang Runkel

Sonntag, 06.12.

Predigt 
Philipper 3,12-21
von Alexander Strunk

Sonntag, 29.11.

Predigt 
“DAS PASST NICHT ZU EINEM GOTTESKIND”
1. Johannes 3,4-10

von Christoph Tröps

Sonntag, 22.11.

Predigt 
“GEISTLICH WACHSEN!
RÖMER 1. 3. 4″

von Friedrich Tröps

Sonntag, 15.11.

Predigt 
“HOCHMUT KOMMT VOR DEM FALL“
Obadja 1,1-9
von Wolfgang Runkel


Weitere Impulse
und Predigten
auf unserem
>> YouTube-Kanal <<

Corona-UPDATE 19.12.2020

Liebe Gäste, liebe Glaubensgeschwister, 

da wir uns nun mitten im Lockdown befinden und Kirchen und Gemeinden unterschiedlich mit der Situation umgehen, haben sich am Freitag Vereinsvorstand und Älteste abgestimmt, wie wir als CGA weiter vorgehen möchten. Dabei haben wir uns unter Gebet einmütig dazu entschieden, die sonntäglichen Präsenz-Gottesdienste zunächst weiter stattfinden zu lassen. 

Allerdings sollten im Zusammenhang mit unserem bereits bestehenden Schutzkonzept zwei Aspekte genauer beachtet werden, damit wir dies weiter tun können: 

a) Wir sind darauf angewiesen, dass wir uns insbesondere auch um das CGA-Gebäude herum diszipliniert verhalten. Deshalb gilt es noch mehr darauf zu achten, Ansammlungen außerhalb des Gebäudes bzw. zwischen Gebäude und Parkplatz zu vermeiden sowie Mund-Nasen-Schutz auch draußen konsequent zu tragen und Abstände einzuhalten.  

b) Wir möchten Geschwister aus Risikogruppen ermutigen, zu Hause zu bleiben und die Predigten online anzuschauen. Zu Risikogruppen zählen nach unserer Sicht ältere Geschwister, aber auch Geschwister mit bekannten Vorerkrankungen.  

Sonntagsstunden in Präsenzform können die Ältesten und der CGA-e.V.-Vorstand nur so lange mit gutem Gewissen verantworten, wie die Geschwister der Bitte zum gegenseitigen Schutz nachkommen.  

Lasst uns füreinander und für unsere Regierung beten! 

“Erweist allen Ehre; liebt die Bruderschaft; fürchtet Gott; ehrt den König. 1. Petrus 2,17 

Euer CGA-e.V. Vorstand und CGA-Älteste 

Corona-UPDATE 31.10.2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Infektionszahlen halten wir es für angebracht, auch schon am Sonntag, dem 01.11.2020, einen Mund-Nasen-Schutz während der Veranstaltungen zu tragen. Dies ist ab dem 02.11. gemäß der neuen Corona-Schutzverordnung vom 30.10.2020 verpflichtend.

Im Vergleich zur bisherigen Regelung schränkt die neue Verordnung Gruppentreffen so stark ein, dass wir es für sinnvoll erachten, vom 02. bis 30.11.2020 sämtliche Gruppenveranstaltungen (z.B. Sonntagsschule, Jungscharen, Jugendstunden, Hauskreise, etc.) als Präsenzveranstaltungen auszusetzen oder – wo möglich – als Video-Konferenzen durchzuführen. In den Gottesdiensten ab Sonntag 08.11. werden entsprechend CoronaSchV die Hygienemaßnahmen sowie die Mindestabstände wie bisher eingehalten und neuerdings maximal zwei Hausstände in einem Sitzblock sitzen. Unser aktuelles Schutzkonzept kann hier eingesehen werden.

Wir sind dafür dankbar, dass wir uns weiterhin sonntags treffen dürfen. Als Christliche Gemeinde Achenbach wollen wir unsere Verantwortung füreinander und für die Mitmenschen in unserem Umfeld wahrnehmen. Deshalb bitten wir euch: Betet dafür und helft praktisch mit, dass das Virus nicht weiter verbreitet wird!

Die Ältesten der CGA

Corona-UPDATE 23.10.2020

In unseren Veranstaltungen halten wir uns an die aktuelle Corona-Schutzverordnung des Landes NRW.  

Aufgrund der Gefährdungsstufe 2 (vgl. CoronaSchV §15a) wurden für die Gottesdienste die Sitzplätze auf 5er-Gruppen reduziert. Abstände zwischen Sitzgruppen betragen weiterhin 1,5 m. Mund-Nasenschutz (MNS) wird außerhalb und beim Betreten des Gebäudes getragen. Auf den Sitzplätzen muss kein Mund-Nasenschutz getragen werden. Telefonisch hat uns das Ordnungsamt Siegen bestätigt, dass Gottesdienste nicht unter §13 der CoronaSchV fallen, sodass eine MNS-Verpflichtung nur außerhalb des Sitzplatzes besteht. Auf das Singen (mit MNS) werden wir in der aktuellen Situation in allen Veranstaltungen verzichten. 

Wir bitten um eine vorherige Anmeldung entweder für 9.00 Uhr oder für 11.00 Uhr per E-Mail an anmeldung@cgachenbach.de. 


Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht:
»Seid nun barmherzig
wie auch euer Vater
barmherzig ist!«
Lukas 6,36

Lies die Bibel online auf
» www.bibleserver.com «